INGRÜN Ausgabe 2|2021

Die Fortsetzung des Gartenpflegekalenders und unseres Gewinnspiels ist da!  Ein Blick hinter die Kulissen, unsere Titelstory und vieles mehr in unserer 2. INGRÜN-Ausgabe. Viel Spass beim Lesen. 

Verwenden Sie unseren Download oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen die Broschüre nach Hause senden können.

Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern im aktuellen INGRÜN.

INGRÜN Ausgabe 1|2021

Die neue Ausgabe bringt uns einige Highlights die uns über das ganze Jahr begleiten werden. Zum Beispiel unser Gewinnspiel "Gartenbild des Jahres" oder der Gartenpflegekalender. Oder doch etwas für die Gesundheit, sprich Fitness im Garten? Lassen Sie sich überraschen! 

Verwenden Sie unseren Download oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen die Broschüre nach Hause senden können.

Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern im aktuellen INGRÜN.

INGRÜN Ausgabe 4|2020

Diese Ausgabe zeigt Winterblüher in ihrer ganzen Pracht. Schauen Sie in Ihren Garten und erkunden Sie die Natur - verrückt welch schöne Pflanzen auch im Winter blühen. Nebst interessanten Berichten gibt es auch NEWS von uns! 

Verwenden Sie unseren Download oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen die Broschüre nach Hause senden können.

Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern im aktuellen INGRÜN.

INGRÜN Ausgabe 3|2020

Gräser. Wie vielfältig sie sind erfahren Sie in dieser Ausgabe. Ein Steckbrief über den Riese unter den Ziergräsern. Rasenmähen früher und heute. Oder gluschten Sie die Rezeptvorschläge?  

Verwenden Sie unseren Download oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen die Broschüre nach Hause senden können.

Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern im aktuellen INGRÜN.

INGRÜN Ausgabe 2|2020

Bäume. Sie sind inzwischen wieder zum Leben erweckt und zeigen sich in verschiedenen Farben und Formen. Lesen Sie den Bericht über den Mädchenhaarbaum. Oder der Wandel der Zeit im Bericht Bewässern Bewässerung   und vieles mehr.

Verwenden Sie unseren Download oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen die Broschüre nach Hause senden können.

Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern im aktuellen INGRÜN.

INGRÜN Ausgabe 1|2020

Die ersten Frühjahrsblüher sind zu sehen. Lesen Sie den Bericht über Polsterstauden.Oder welche Blüten sind essbar  und vieles mehr.

Verwenden Sie unseren Download oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen die Broschüre nach Hause senden können.

Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern im aktuellen INGRÜN.

INGRÜN Ausgabe 4|2019

METALL - Erstaunlich gut kombinierbar - Metall in unserem Garten. Lassen Sie sich in unserer neuen Ausgabe INGRÜN davon inspirieren.

Verwenden Sie unseren Download oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen die Broschüre nach Hause senden können.

Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern im aktuellen INGRÜN.

INGRÜN Ausgabe 3|2019

LICHT - Schauen wie das Licht in unseren Gärten unsere Herzen höher schlägen lässt. Mehr dazu finden Sie in der neuen Ausgabe INGRÜN. Gestaltungsmöglichkeiten ohne Ende. Neugierig? Schauen Sie rein.

Verwenden Sie unseren Download oder rufen Sie uns an, damit wir Ihnen die Broschüre nach Hause senden können.

Viel Vergnügen beim Lesen und Stöbern im aktuellen INGRÜN.

60 Jahre Burri & Achermann

Gartengestaltung hat in den letzten Jahrzehnten eine enorme Entwicklung gemacht. Mehr noch, ein ausdrucksvoller Garten ist heute ein wichtiger Aspekt des individuellen Lifestyles. Die Burri & Achermann Gartenbau AG darf von sich behaupten, im Raum Luzern zu dieser Entwicklung wesentlich beigetragen zu haben – und das seit nunmehr 60 Jahren.

Die Gartenbaufirma Burri & Achermann AG setzt speziell auf Kreativität, Innovation, hohe Qualitätsstandards und einen bewussten Umgang mit Natur und Ressourcen. Dies ist allerdings nur möglich mit gut ausgebildetem und engagierten Mitarbeitenden. Darauf hat die traditionsreiche Firma in den letzten Jahren einen besonderen Fokus gesetzt. Selbstverständlich, dass zum engagierten Team mit rund 40 Mitarbeitenden auch regelmässig Landschaftsgärtner-Lernende gehören. 

Neuer Standort

In den letzten Jahren wurden die Platzverhältnisse an der Kastanienbaumstrasse in Horw immer prekärer. Die seit 2014 neu konstituierte Geschäftsleitung mit Raphael Achermann, Fredy und Roger Burri ist deshalb sehr glücklich, dass das Jubiläumsjahr 2015 auch gleich mit der Fertigstellung des Schaugartens am neuen Standort in Inwil einher geht. Das neue Betriebsgebäude und der angrenzende moderne Werkhof tragen der Entwicklung der letzten Jahre Rechnung.